Freitag 13. Juni ist Rauchmeldertag

Seit 22. Juli 2013 besteht in Baden-Württemberg eine Rauchwarnmelderpflicht ( Rauchmelderpflicht) für Neubauten und ab Ende 2014 für auch für bestehende Gebäude!

Mit dem bundesweiten Raumeldertag Rauchwarnmeldersoll an die Notwendigkeit zum Schutz des eigenen Lebens durch Information und nicht mit dem erhobenen Zeigefinger erinnert werden.

Jährlich sterben immer noch rund 600 Menschen in Deutschland bei Bränden, die Mehrzahl von ihnen in Privathaushalten. Dies kann durch funktionierende Rauchwarnmelder deutlich vermindert werden.

Doch wie genau sieht die neue Regelung aus?

Wer ist für den Einbau und die Betriebsbereitschaft verantwortlich?

Und in welchen Räumen müssen Rauchwarnmelder installiert werden?

Hier klicken für „alle Antworten“ zu Rauchwarnmeldern …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Diese Webseite verwendet technisch notwendige Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen